Page-Banner 2

Europas Counter Nr1  

 

Wir über uns

DB-Logo-Homepage 11 Avatar
Bild 7

Eigentlich sind wir nichts anderes wie so genannte Freebiker. Wir sind eine Gruppe von Bikern die nicht nur das gemeinsame Motorradfahren zusammengeführt hat. Nein, Freundschaften die sich schon weit vor dem biken entwickelt haben waren der Grundstein der heute bestehenden Gruppe. Erst Jahre später (Kinder waren groß) begann man unabhängig voneinander wieder in sein Hobby zu investieren und es somit  zu leben. Bald stellten wir fest dass es ja eigentlich ein gemeinsames Hobby, das Motorradfahren war. Fuhren wir anfangs noch zu dritt übers Land lernten wir nach und nach Gleichgesinnte kennen die sich uns anschlossen. Was uns dann weiter zusammenschmelzen ließ ist die Tatsache dass die jeweiligen Partner vollständig hinter diesem Hobby stehen und sich sogar zum größten Teil daran beteiligen. Man konnte hier fast von einer Familie sprechen wenn einer für den anderen da sein möchte. Dass ein jeder für den anderen Verständnis zeigt sieht man auch an den völlig unterschiedlichen Motorrädern die bei uns vorkommen. Vom Cruiser über Naket bis zum Supersport ist es ein buntes durcheinander. Es ist  nicht ausschlaggebend welches Bike ein jeder fährt, für uns zählt das biken in der Gruppe. Es  macht eben mehr Spass als allein übers Land zu fahren.

 

wir über uns 1

Die Gründer, von links: Daniel, Günter und Uwe


 

Die Touren die wir bestreiten beschränkten sich in den letzten Jahren hauptsächlich auf Tages- oder Nachmittagsausflüge. Meistens verbinden wir unsere Tagestouren auch mit einem Ziel welches möglichst bei allen Beteiligten für Interesse sorgt. Solche Ausflüge werden dann natürlich zeitlich flexibel geplant so dass die Teilnahme an der Tour für ein jeden einzelnen auch wahrgenommen werden kann. Natürlich versuchen wir dann auch das Wetter einzubeziehen denn die schönste Tour fährt sich erst bei schönstem Wetter am schönsten. Dieses kann man aber nicht immer so planen und so bleiben eben Regenfahrten nicht aus. Die Nachmittagstouren hingegen werden oftmals spontan, am Tag zuvor oder am selbigen Tag geplant. Die Ziele reichen von Biker-Treff's, wo man dann bei Radler und Kaffe einen Plausch hält  bis hin zu nahegelegenen Ausflugzielen wie zum Beispiel die ‘‘Gegensteine’’. Eine andere Art von Tour ist der Besuch von alljährlichen Bikertreffen. Da diese ausschließlich über ein ganzes Wochenende gehen heißt es Zelt und Schlafsack aufs Moped und jede Menge Spaß haben.
Um uns auch in den Wintermonaten nicht aus dem Augen zu verlieren haben wir uns gemeinsam eine Garage gemietet. Sie misst ca. 60 qm und wurde soweit ausgebaut um dort die eine oder andere gemütliche Party zu veranstalten. Natürlich findet sich auch ein Platz um an Bikes zu schrauben. 

 

Top

© Dessauer Biker, online seid 2009.   Letzte Aktualisierung am 02.10.2018